18-Loch-Platz: geöffnet (Startzeiten!)
Kurzplatz: geöffnet (Startzeiten!)
Driving Range: geöffnet
Übungsgelände: geöffnet
Golfcarts: ja
Sekretariat: MO bis SO: 9 bis 18 Uhr

Schließung der Golfanlage bis zum 19. April 2020

Aus gegebenem Anlass der Corona-Pandemie und dem von der Bayerischen Staatsregierung am Montag, den 16.03.2020 festgestellten Katastrophenfall ist der Golfclub Landshut gezwungen, die Anlagen des Golfclubs inklusive des Clubhauses zu schließen.

Der Bayerische Golfverband hat dies wie folgt präzisiert: „Am 16. März hat Bayern den Katastrophenfall ausgerufen. Um die Verbreitung des Coronavirus zu verlangsamen, wurde eine Reihe von Maßnahmen beschlossen: "Der Betrieb sämtlicher Einrichtungen, die nicht notwendigen Verrichtungen des täglichen Lebens dienen, sondern der Freizeitgestaltung, wird untersagt. Hierzu zählen .... Sport- und Spielplätze.... Dies gilt ab 17. März bis einschließlich 19. April 2020." Diese Regelung betrifft auch den Spiel- und Übungsbetrieb auf den Golfplätzen, der einzustellen ist."

Deshalb bleibt uns nichts anderes übrig als die gesamte Golfanlage – einschließlich des 18-Löcher-Platzes und des Kurzplatzes – ab sofort bis auf Weiteres zu sperren.

Die getroffenen Maßnahmen gelten zunächst bis 19.04.2020 und werden den weiteren Entwicklungen und Anordnungen angepasst. Wir werden Sie selbstverständlich auf unserer Homepage www.golf-landshut.de und durch Mitglieder-Rundmails auf dem Laufenden halten, sofern neue Informationen vorliegen.

Außerdem haben wir ein Maßnahmenkonzept für unsere Angestellten erstellt, um die Golfanlage auch in dieser aktuellen Situation am Laufen zu halten und Pflegearbeiten am Golfplatz fortsetzen zu können. Wir bitten um Verständnis und hoffen, dass wir Sie bald wieder in unserem Golfclub Landshut begrüßen dürfen.

Bleiben Sie gesund!

Mit freundlichen Grüßen

Gerhard Czerwionka
Präsident

Marcel Kabirske
Clubmanager

Stand: Landshut, 17.03.2020 - 18:00 Uhr


           

powered by webEdition CMS