18-Loch-Platz: geöffnet (Startzeiten!)
Kurzplatz: geöffnet (Startzeiten!)
Driving Range: geöffnet
Übungsgelände: geöffnet
Golfcarts: ja
Sekretariat: MO bis SO: 9 bis 18 Uhr

Newsletter Mai 2020

Seit nunmehr knapp sechs Wochen ist unsere Golfanlage geschlossen. Wir haben in dieser Zeit regelmäßig auf unserer Internetseite und per Email-Newsletter über aktuelle Entwicklungen informiert. Da die Zeit der vorübergehenden Golfanlagen-Schließung nun (hoffentlich) bald zu Ende geht, möchten wir im heutigen Newsletter alle Mitglieder über die geplanten Abläufe und Verhaltensregeln nach der Wiedereröffnung unserer Golfanlage informieren.

Ablauf des Spielbetriebes nach Wiedereröffnung

Wir möchten Ihnen unser Konzept vorstellen, wie das Golfen in unserem Club mit allen Verhaltensregeln und Maßnahmen ablaufen wird, sobald es von Seiten der Politik und den Behörden wieder erlaubt sein wird. Derzeit sieht es so aus, dass wir spätestens Mitte Mai wieder den Spielbetrieb aufnehmen dürfen.

Der Deutsche Golfverband hat in der vergangenen Woche in Zusammenarbeit mit den Landesgolfverbänden „Leitlinien für einen an den Anforderungen des Gesundheitsschutzes (COVID-19) orientierten Spielbetrieb auf Golfanlagen" veröffentlicht. In Anlehnung an diese Leitlinien haben wir Regelungen für unsere Golfanlage erstellt.

Im Grundlegenden geht es darum, dass wir alle weiterhin die allgemeinen Abstandsregelungen von zwei Metern einhalten müssen, um ein mögliches Ansteckungsrisiko zu minimieren. Diese Erfordernisse werden sich als Folge auch auf den täglichen Spielbetrieb auswirken.

Die Steuerung des Zutritts zum Golfplatz wird über Vergabe von Startzeiten an allen Wochentagen organisiert – vorerst aber nur für Mitglieder. Damit die Greenkeeper ausreichend Möglichkeiten zur Vorbereitung des Golfplatzes haben, wurden aber folgende Einschränkungen festgelegt:

Montag bis Freitag: erste buchbare Startzeit ab 8:00 Uhr - davor Platzpflege

Samstag, Sonntag und Feiertage: erste buchbare Startzeit ab 7:00 Uhr - davor Platzpflege

Startzeitenbuchungen sind dann durchgehend bis zum Einbruch der Dunkelheit erforderlich. Wir möchten Sie darauf hinweisen, dass ein Spielen vor den buchbaren Startzeiten ab 8:00 Uhr (wochentags) bzw. 7:00 Uhr (Wochenende/Feiertage) definitiv nicht möglich sein wird. Hier bitten wir um Verständnis, dass es vorerst nur mit einer festen Startzeit möglich ist, den Golfplatz zu bespielen. Verstöße gegen diese Regelung werden kontrolliert und ohne Vorwarnung mit einer Platzsperre sanktioniert.

Das Startzeitenintervall wird auf 8 Minuten reduziert, um mehr Startzeiten anbieten zu können. Außerhalb der Startzeiten darf die Golfanlage nicht bespielt werden. Auch der Start von Tee 10 ist nicht erlaubt und das Wechseln von Bahnen (zum Beispiel von Bahn 1 auf Bahn 8) ist ebenfalls untersagt.

Eine Nutzung der Golfanlage ist nur in einer Spielgruppe von 2 Personen (2er-Flights) möglich. Aus organisatorischen Gründen können wir – zumindest vorerst - auch keine größeren Gruppen einer gemeinsamen Familie bzw. einer häuslichen Gemeinschaft zulassen. Aus Fairnessgründen darf jedes Mitglied innerhalb von 5 Tagen vorerst nur maximal 3 Runden buchen und pro Tag maximal 18 Löcher spielen, um möglichst allen Mitgliedern das Vergnügen einer Golfrunde anbieten zu können.

Sollten dann aber noch Kapazitäten verfügbar sein, sind weitere Buchungen – jedoch nur direkt über das Clubsekretariat – auf Anfrage möglich. Sogenannte „No Shows" – also das Nichterscheinen zu im Vorfeld gebuchten Startzeiten ohne vorherige Absage – werden mit einer 7-tägigen Deaktivierung der Online-Buchungsfunktion für Startzeiten sanktioniert.

Die Buchung der Startzeiten erfolgt über die Homepage oder die Smartphone- App „PC CADDIE". Alternativ ist natürlich aber auch weiterhin eine telefonische Buchung über das Clubsekretariat möglich.. Bitte entnehmen Sie unserer Homepage, ab wann die Startzeitenbuchungen möglich sein werden. Sobald wir den genauen Zeitpunkt für die Öffnung der Golfanlage wissen, geben wir einen Beginn der Buchungsmöglichkeiten auf unserer Homepage bekannt. Während des regulären Betriebes sind dann Buchungen immer fünf Tage im Voraus möglich.

Auch für den Kurzplatz müssen wir vorerst feste Startzeiten vergeben, um einen geregelten Spielbetrieb gewährleisten zu können. Die Buchung des Kurzplatzes erfolgt über die gleichen Wege wie für den 18-Löcher-Platz. Hier werden pro Stunde drei Startzeiten (ebenfalls 2er-Flights) vergeben, sodass jeder Flight bis zu sechs Löcher absolvieren kann. Es gibt im Gegensatz zum 18-Löcher-Platz aber keine zeitlichen Beschränkungen, Startzeiten können zwischen 6:00 und 21:00 Uhr gebucht werden.

Hygienemaßnahmen und Verhaltensregeln

Um Ansammlungen von Personengruppen zu vermeiden, werden wir auch den Zugang zu den Übungsbereichen und der Driving Range begrenzen. Es werden auf allen Übungsflächen spezielle Trainingsbereiche eingerichtet, damit stets der Mindestabstand zwischen zwei Personen eingehalten werden kann. Vor Ort werden wir ausreichend Hinweisschilder aufstellen, damit die Abläufe für alle Mitglieder verständlich sind. Wir werden keine Tokens verkaufen, sondern ausschließlich Ballkartenaufladungen – kontaktlos über einen mobilen Kartenleser am Tresen - vornehmen.

Vorab möchten wir Sie auch informieren, dass beim Betreten des Clubhauses und der Caddiehallen Maskenpflicht gilt. Bitte nehmen Sie Ihre eigenen Masken mit, da der Golfclub keine Masken zur Verfügung stellt. Wir verzichten vorübergehend auch auf die Öffnung der Toiletten im Außenbereich (Loch 4 und Loch 16) und auf den Verleih von Leihartikeln, also auch Zieh- und Elektrotrollies und Demoschläger. Die Nutzung der Golfcarts ist weiterhin möglich – jedoch aufgrund der Abstandsregelung nur für eine Person oder für zwei Personen des gleichen Hausstandes. Die Carts werden vor und nach der Vermietung selbstverständlich gereinigt und desinfiziert. Die Umkleiden bleiben vorerst geschlossen, ein Zugang zu den persönlichen Spinden ist aber auf Anfrage jederzeit möglich.

Vor Beginn der Runde dürfen sich im Bereich von Tee 1 keine Menschenansammlungen bilden. Bitte finden Sie sich deshalb erst 10 Minuten vor Ihrer Runde dort ein. Es gilt also, sich diszipliniert zu verhalten und dabei die vorgeschriebenen Abstände stets einzuhalten.

Wir haben sämtliche Bunkerrechen entfernt und auch an den Löchern sind Vorkehrungen getroffen worden, damit die eingelochten Bälle nur knapp in die Löcher fallen und somit ohne Herausziehen des Flaggenstockes problemlos mit zwei Fingern wieder entnommen werden können.

Unser Clubsekretariat steht Ihnen nach der Wiedereröffnung natürlich auch wieder persönlich zur Verfügung – jedoch auch unter besonderen Sicherheitsvorschriften. Unter anderem wird am Empfang eine Plexiglasscheibe aufgestellt und das Sekretariat darf nur einzeln betreten werden. Sowohl im Clubhaus-Foyer und in den Toiletten als auch am Ballautomaten und am Starterhaus an Tee 1 haben wir für Sie Desinfektionsspender montiert.

Die Gastronomie wird noch nicht geöffnet sein, wir arbeiten aber an einer Lösung für einen „To-Go-Verkauf", damit Sie während Ihres Aufenthaltes in unserem Golfclub bestmöglich versorgt sein werden.

Auf die Durchführung von Golfturnieren verzichten wir bis auf Weiteres. Das Spielen von EDS-Runden ist weiterhin möglich, wir bitten jedoch aus organisatorischen Gründen um Anmeldung am Vortag. Hier bitten wir um Kenntnisnahme, dass wir nach Ihrer Runde aus hygienischen Gründen keine Scorekarten in Empfang nehmen werden und bitten Sie, uns Ihre Ergebnisse als Scan oder Bild der Scorekarte per Email, Whatsapp-Nachricht oder Fax zu übersenden.

Die diesjährige Golfsaison wird für unseren Golfclub in vielen Bereichen eine ganz große Herausforderung werden. Auch Sie können im Spielbetrieb Ihren wertvollen Beitrag leisten – nämlich mit gegenseitiger Rücksichtnahme, Umsicht und Verantwortungsbewusstsein. Es muss im Interesse aller sichergestellt sein, dass alle Golferinnen und Golfer die vorgegebenen Verhaltensregeln befolgen, damit wir trotz der Einschränkungen im Rahmen der Corona-Pandemie unsere Golfanlage öffnen dürfen und dann anschließend auch weiterhin geöffnet lassen dürfen.

Unter dem nachfolgenden Link (bitte HIER klicken) finden Sie eine Anleitung, wie Sie sich Schritt für Schritt im Online-Portal PC CADDIE (falls noch nicht geschehen) registrieren können. Bitte beachten Sie diese Anleitung als Service für Sie und nicht als Verpflichtung. Wir stehen Ihnen natürlich weiterhin auch telefonisch für Startzeitenbuchungen zur Verfügung.

Abschließend möchten wir uns bei Ihnen für Ihre Geduld, Ihre zahlreichen Nachfragen zum aktuellen Geschehen in unserem Golfclub und auch die vielen Nachrichten mit Dankesworten für unseren Einsatz recht herzlich bedanken. Wir freuen uns schon jetzt, dass wir Sie bald wieder persönlich auf unserer Golfanlage begrüßen dürfen.

Herzliche Grüße aus dem Golfclub Landshut

Marcel Kabirske
Clubmanager

 

powered by webEdition CMS